Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Das luxuriöse Grandhotel an der Alster

Die Philosophie

Das luxuriöse Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg ist Inbegriff europäischer Grandhotellerie. Seit 1897 bietet das elegante Hotel an der Hamburger Binnenalster Gästen aus aller Welt charmanten Luxus und zeitlose Eleganz im Herzen der Hansestadt in unmittelbarer Nähe zu vielen kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten, zahlreichen Shoppingmöglichkeiten sowie dem Hamburger Messe-und Congress Centrum (CCH). 156 luxuriös eingerichtete Gästezimmer und Suiten vereinen internationale Ansprüche mit wertvollen Stoffen und besten Materialien, die in verschiedenen Farbkonzepten effektvoll in Szene gesetzt werden. Die Philosophie des Hauses ist einfach: Service, Service, Service. Friedrich Haerlin, der das Hotel Vier Jahreszeiten 1897 gründete, soll einst zu seiner Frau Thekla Toussaint gesagt haben: „Es ist alles wie bei uns zu Hause. Wenn wir Gäste einladen, dann ist alles schön sauber, der Tisch ist gedeckt, es ist gut und ausreichend gekocht und wir haben uns adrett angezogen, freuen uns auf unsere Gäste. Nichts anderes machen wir im Hotel –nur, dass alles ein bisschen größer ist.“

An dieser so intuitiven wie liebevollen Servicephilosophie hält Hoteldirektor Ingo C. Peters bis heute fest: „Es sind die Mitarbeiter des Hotels, die dem Haus seine Seele verleihen,die es mit Leben erfüllen. Der Gast spürt diese besondere Art der Zuwendung bereits in den ersten Minuten seines Aufenthalts: Der Service des Hauses ist herzlich und absolut authentisch.“ Eine Einstellung, die auch die international renommierte Hotelvereinigung The Leading Hotels of the World teilt: Das Hotel ist seit über 80 Jahren Mitglied der Vereinigung, die die besten Hotels der Welt vertritt. Darüber hinaus ist das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Gründungsmitglied der Selektion Deutscher Luxushotels, einem Verbund aus neun Grandhotels in Deutschland und Österreich. Ingo C. Peters und sein Team wissen, dass sie einer großen Tradition verpflichtet sind – man ist stolz darauf, das gesellschaftliche Bild der Hansestadt über Jahrzehnte mitgeprägt und in der internationalen Hotellerie neue Maßstäbe gesetzt zu haben.

Zimmer & Suiten

Nach der vollständigen Renovierung aller fünf Etagen des Hauses mit insgesamt 156 eleganten Zimmern und luxuriösen Suiten Anfang 2015, präsentiert sich das traditionsreiche Grandhotel in einem aufregend neuen Design, das wertvolle Stoffe und internationale Ansprüche miteinander vereint. Beste Materialien werden in sechs verschiedenen Farbkonzepten effektvoll in Szene gesetzt, in denen helle Crèmenuancenneben starke Akzentfarben wie Gold, Kiwi, Taubenblau, Karminrot, Brombeere oder Flieder gestellt werden.

Der neue Einrichtungsstil ist frisch und unkonventionell, bleibt dabei jedoch klassisch und zeitlos elegant. Kein Zimmer ist identisch, keine Etage folgt der gleichen Aufteilung. Das Interieur soll inspirieren; ist durchdacht bis ins kleinste Detail von Beleuchtung und Dekoration.

Bildmaterial und Text © Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg

Schreibe eine Rezension

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuer Jungfernstieg 14
Hamburg 20354 HH DE
Route hier hin

Ist das dein Geschäft?Jetzt das Inserat übernehmen

Wenn dieses Geschäft dir gehört oder du dich zugehörig fühlst kannst du es übernehmen und im Anschluss bearbeiten.